Am Anfang war der Weg

Veröffentlicht

Als ich mich mit Werde dein Potential am Anfang eines neuen Weges war, fragte mich Google, welcher Art mein Unternehmen sei. Keine leicht zu beantwortende Frage. Kurz und präzise soll es sein und zudem eine Bezeichnung, mit der die Menschen etwas anzufangen wissen.

Ich ließ mich auf die Bezeichnung Life Coach ein. Da ich Menschen dabei unterstütze, Antworten auf zentrale Fragen ihres Lebens zu finden, bin ich damit einverstanden.

Da es zahlreiche Gründe gibt, die Hilfe eines Life Coaches – oder wie ich gerne jenseits von Google sage: Begleiters für Potentialentwicklung – in Anspruch zu nehmen, sind Beziehungskrisen, Selbstwertverlust, Burn out, Entscheidungsschwierigkeiten, Krankheiten, Verlustthemen, allgemeines Feststecken in der gegenwärtigen Lebensphase oder Sinnfragen nur ein paar der möglichen Gründe.

Auf meiner Seite ‚Werde dein Potential‘ habe ich meine persönliche Herangehensweise dargestellt.

Während der ersten Etappe steht immer der neue Blickwinkel im Fokus, mit dem du lernst, auf deine Situation zu schauen, um sie adäquat reflektieren zu können. Dabei bin ich gewiss kein Zauberer aber ein Richtungsgeber, der dich motiviert, dich selbst zu hinterfragen, deine Stärken und Talente (kurz: Potentiale) wahrzunehmen.

Auf der Zielgeraden erlebst du, dass du dich selbst neu erschaffen hast!

Ich freue mich, von dir zu hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.